Menu
Menü
X

Konfirmation in der Lutherkirche

U. Hofmann-SchaeferKerzenständer

Die 13-14jährigen Jungen und Mädchen unserer Gemeinde kommen ein Jahr lang zum Konfirmandenunterricht zusammen. Sie treffen sich in der Regel einmal im Monat samstags von 9.00 bis 15.00 Uhr mit Mittagessen. Der Pfarrer und Konfihelferinnen und Konfihelfer gestalten den Unterricht. Die Konfirmandinnen und Konfirmanden tauschen sich aus, lernen sich und die Gemeinde kennen.

Der Gottesdienstbesuch am Sonntag gehört zum Konfirmandenunterricht, ebenso das Auswendiglernen von Grundtexten des christlichen Glaubens: Vater Unser, Glaubensbekenntnis, 10 Gebote und Psalm 23.

Am Ende des Unterrichtes, in der Regel im Mai, steht die Konfirmation in der Lutherkirche. Die Konfirmanden stellen sich vorher in einem Sonntagsgottesdienst der Gemeinde vor. Bei der Konfirmation sagen die Konfirmandinnen und Konfirmanden "Ja" zu ihrer Taufe und bitten um Gottes Segen für ihren Lebensweg.

top